Das neu gestaltete Tor zum königlichen Moorbadehaus

moorbadehaus zeichnung 1905

moorbadehaus 1905Das "königliche Moorbadehaus" in Bad Schwalbach wurde im Jahr 1905 eingeweiht. Nach über 100 Jahren sind einige Gebäudeteile in die Jahre gekommen und bedurften der Restaurierung. Mit der Erstellung des Eingangstores wurde unsere Schmiede beauftragt.

Bei dem Bild der Einweihung ist zu sehen, dass ursprünglich ein mehrteiliges Holztor im Eingangsbereich verbaut war. Im Rahmen der Restaurierung des Hauses entschied man sich, hier ein schmiedeeisernes Gitter einzusetzen.

moorbadehaus gitterDas Gitter war in jeder Hinsicht eine schmiedetechnische Herausforderung. Die Kreuzungspunkte wurden mit handgeschmiedeten Nieten verbunden.

 

 

 

 

moorbadehaus portal 2018Den Gästen der Landesgartenschau bietet sich heute ein ganz neuer Eindruck dieses Hauses. Das strukturierte Eingangsportal wirkt transparenter und leichter.

 

moorbadehaus ansicht

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (hephaistos 8-18.pdf)Hephaistos, August 2018[ ]1899 kB